Datenschutzerklärung2018-12-31T14:00:41+00:00

Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Webseitenbesucher,

nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind wir dazu verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat, was wir hiermit tun möchten.

Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot. Sie bezieht sich ausdrücklich nicht auf das Mitgliedverhältnis. Hierüber werden Sie bei Eintritt in den Verein gesondert informiert.

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist

Ecurie Aix e.V.
Templergraben 55
52062 Aachen
Germany

E-Mail: info@ecurie-aix.rwth-aachen.de
Internet-Adresse: https://ecurie-aix.de

Sie erreichen den zuständigen Datenschutzbeauftragten unter:

Philipp Deibert
Templergraben 55
52062 Aachen

philipp.deibert@rwth-aachen.de

2. Bereitstellung der Website und Erstellung von Protokoll- oder Log-Dateien

Sie können die Webseite [https://ecurie-aix.de/] besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Schon bei einem einfachen Seitenaufruf werden aber untenstehende Informationen zum Zugriff gespeichert. Diese Daten können im Zweifelsfall in sogenannten Protokoll- oder Log-Dateien gespeichert werden, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die Daten aus den Protokoll- bzw. Logdateien dienen zur Sicherstellung der Funkti-onsfähigkeit der Website. Zudem dienen sie zur Abwehr und Analyse von Angriffen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

Das Internetangebot wird bei 

1&1 IONOS SE
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

im Auftrag des Vereins, gehostet. 

Der Hoster empfängt zu diesem Zweck folgende Daten:

Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Navigationsherkunft, verwendeter Browser und verwendetes Betriebssystem sowie die IP-Adresse.

Die Daten werden maximal für die gesetzlich festgelegten Speicherfristen direkt und ausschließlich für Administratoren zugänglich aufbewahrt. Danach sind sie nur noch indirekt über die Rekonstruktion von Sicherungsbändern verfügbar und werden nach endgültig gelöscht.

3. Cookies/Analyseverfahren/Social-Media

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unsere Website benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die der Browser speichert.

Die meisten der auf unserer Seite verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis diese von Ihnen gelöscht werden. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihrem Browser einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur unsere Cookies, nicht aber die Cookies unserer Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können.

Social Media Widgets und Anwendungen

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) von Facebook, Twitter, Youtube, Pinterest, LinkedIn, Tumblr und Google+. Diese Plugins werden ausschließlich von den jeweiligen Netzwerken betrieben. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte teilen oder Produkte weiterempfehlen. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerkes auf. Der Inhalt des Plugins wird von dem jeweiligen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. 

Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten.

Google Maps

Unsere Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Durch die Nutzung dieser Dienste erklären Sie sich als Nutzer mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Google Maps sind einsehbar unter Nutzungsbedingungen für Google Maps, ausführliche Details im Datenschutz-Center von google.deTransparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen.

Ein Angemessenheitsbeschluss über den Datentransfer der EU-Kommission gemäß Art.13 Abs. 1 DSGVO liegt vom 25.09.2017 („Privacy Shield“) vor.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen.

Twitter

Auf unserer Webseite werden die aktuellsten Nachrichten, welche wir auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlicht haben, angezeigt. Twitter wird von Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Ireland betrieben.

Durch die Nutzung dieser Dienste erklären Sie sich als Nutzer mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Twitter, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen für Twitter sind einsehbar unter Nutzungsbedingungen für Twitter sowie die entsprechende Datenschutzrichtlinie.

Ein Angemessenheitsbeschluss über den Datentransfer der EU-Kommission gemäß Art.13 Abs. 1 DSGVO liegt vom 25.09.2017 („Privacy Shield“) vor.

Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammeln, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei diesen Netzwerken ausloggen.

YouTube

Die Videos auf unserer Webseite werden von der von Google betriebenen Seite YouTube bereitgestellt. Betreiber der Seiten ist die wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn der Nutzer eine der mit einem YouTube-Plug-In ausgestatteten Seiten (Videos) besucht, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche der Seiten der Nutzer besucht hat.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account aus loggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten sind in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy einsehbar.

Ein Angemessenheitsbeschluss über den Datentransfer der EU-Kommission gemäß Art.13 Abs. 1 DSGVO liegt vom 25.09 2017 („Privacy Shield“) vor.

4. Kommunikation mit uns

Bewerbungbogen

Wir verweisen auf die im Bewerbungsdokument aufgeführten Datenschutzhinweise.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten ein-schließlich eventueller Empfänger und der geplanten Speicherdauer Auskunft zu erhalten sowie erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbei-tung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DS-GVO). Darüber hinaus steht Ihnen unter be-stimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Ein-schränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

LDI NRW – Datenschutz im Verein nach der DS-GVO

53

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. Sie haben ferner das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der Aufsichtsbehörde in Nordrhein-Westfalen lautet: Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Nordrhein-Westfalen (LDI NRW),
Kavalleriestraße 2-4, 40213 Düsseldorf,
Telefon: 0211/384240

CONTACT US

  • Formula Student Team RWTH Aachen e.V. Templergraben 55 52062 Aachen Germany 
  • 1.800.555.6789
  • info@ecurie-aix.rwth-aachen.de