EACE07.d

TECHNISCHE NEUERUNGEN

ZAHLEN. DATEN. FAKTEN.

Als drittes Allrad-Fahrzeug war der eace07 eine Weiterentwicklung auf dem Konzept des eace06. Während die Achskinematik sowie die Lenkung übernommen wurden, wurden Aerodynamik und das elektrische System erneuert. Auch auf Seiten der Fahrdynamikregelung haben wir einige Verbesserungen implementiert.

Sensorik

  • Eine Stereokamera
  • Zwei LIDAR Sensoren
  • Selbst gebauter CarPC mit High End Grafikkarte
  • Inertial Measurement Unit
  • Autonome Lenkung
  • Autonomes hydraulisches Bremssystem

Software

  • ROS – Robot Operating System
  • Deutlich verbessertes Neuronales Netz zur Pylonenerkennung
  • Anhand von Raddrehzahlen, Beschleunigungs- und Gyroskopdaten kann die Position des Fahrzeugs und die Geschwindigkeit in Echtzeit ermittelt werden